Ein Stück GT3 im Wohnzimmer

Was gibt es schöneres als den unverwechselbaren Klang eines 6-Zylinder Boxermotors? Speziell als 911 GT3 ein ganz besonderes Streicheln der Ohren. Ein Stück davon kann man sich nun auch ins Wohnzimmer stellen.

Egal ob ein GT3 RS Flügel als Wandregal, Carrera Endrohrblenden als Stiftehalter oder einer Bremsscheibe als Bücherhalter Porsche Design entwirft immer wieder Produkte aus Originalteilen die höchsten ästhetischen Standards entsprechen.

Ich habe mir speziell die Porsche Design 911 Soundbar einmal genauer angeschaut und natürlich vor allem: angehört. Direkt nach dem Auspacken oder auch schon beim Transportieren wird man das realtiv hohe Gewicht für einen Bluetooh Lautsprecher feststellen. Der Materialmix ist extrem gelungen und sehr hochwertig.  Der originale Porsche 911 GT3 Endschalldämpfer mit seinen zwei mittig angeordneten Endrohren ist auf einer Holzbox montiert welche die normalen Lautsprecher beherbergt. Der Mix aus rohem, blanken Metall mit unbehandelten Schweißnähten und dem edel lackierten Holz macht aus der Soundbar mehr ein Möbelstück als nur eine Soundbar.

Dieser optische Leckerbissen kann aber auch im Klang begeistern: Der Endschalldämpfer als Resonanzkörper zaubert einen tiefen, unerschütterlichen Bass aus den schwarzen Rohren, gepaart mit den Hoch- und Mitteltonlautsprechern im Holzgehäuse ergibt sich so ein extrem schöner und klarer 2.1-Klang.

Neben der Möglichkeit ein Abspielgerät per Blutooth zu verbinden, nimmt die GT3-Box auch analog per Cinch oder digital über Kabel weitere Zuspieler an die Leine. Das kleine LC-Display, welches  diskret über dem Porsche Design-Logo sitzt, zeigt neben Eingangsquelle auch die aktuelle Lautstärkeeinstellung an. Fernbedient werden kann die Soundbar übrigens auch, mit einem aus dem Vollen gefrästen Handapparat, den man kaum Fernbedienung nennen mag, so schön schwer und edel liegt er in der Hand. Apropos Gewicht, mit 19 Kilogramm steht die 911 Soundbar auf einer soliden Basis für akustisch fesselnde Hörabenteuer.

Das Ganze hat allerdings seinen Preis: 2.900,00 Euro muss man zahlen, wenn man ein Stück GT3 in sein Wohnzimmer stellen möchte.

Wer dennoch auf den Geschmack gekommen ist, hier weitere Produktdetails:

Funktionen

  • 2.1 Virtual Surround System
  • Bluetooth® Schnittstelle mit Easy-Pairing-Funktion
  • Kabellose, verlustfreie Audioübertragung durch aptX® Technologie
  • Bass- und Höhenregelung
  • Dolby® Digital Decoder- DTS TruSurround™ Virtual Surround Signalbearbeitung
  • LED-Display- Virtual-Surround und Stereosound
  • LipSync-Funktion für exakte Sprachsynchronisation
  • Fernbedienung

Leistung

  • 200 Watt

Anschlüsse

  • Analogeingang (Cinch)
  • Bluetooth® 3.0 Funkschnittstelle (aptX® Decodierung)
  • 2 Digitaleingänge (coaxial und optisch)
  • Subwoofer-Ausgang

Maße und Gewicht

  • ca. 74 x 28 x 32 cm
  • ca. 19 kg

Weitere Informationen und zum Shop geht es hier: Porsche Design 911 Soundbar

 

100% Original und Sammlerzustand.
Schreibe mir oder folge mir auf Facebook, Twitter oder Instagram.